Willkommen‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Fiorita 2015

veröffentlicht um 19.09.2015, 09:20 von T F   [ aktualisiert: 19.09.2015, 09:30 ]
"Alza remi! Alza remi!"*  

schallt es über den Brentakanal, wenn das begeisterte Publikum die Gondoliere in Ihren teilweise historischen venezianischen Booten zum traditionellen Ehrengruss auffordert. Und der Ruderverein am Tegernsee war auch dieses Jahr wieder mittendrin.

Die Begeisterung und die Menge der Zuschauer war dieses Jahr aussergewöhnlich gross, denn nach dem schweren Wirbelsturmschäden an der Brenta war es lange ungewiss ob die Fiorita überhaupt stattfinden würde. Die Idee der Rudervereine die Fiorita gerade wegen der prekären Lage durchzuführen und zum sammeln von Spenden für die Betroffenen zu nutzen war dann aber ein voller Erfolg. 

Als Umrahmung der Fiorita verbrachten wir einige schöne Tage mit unseren Freunden des GSVV Mestre. Das gemeinsame Rudern, die gemeinsamen Sommerabende und die schon legendäre Fischmarktrunde (diesmal in die ganz kleinen Kanäle hinter dem Fischmarkt) waren die Highlights dieses Besuchs.

(* Die Ruder hoch!)

Fiorita 2015