Willkommen‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Sylvenstein Wanderfahrt

veröffentlicht um 19.09.2015, 09:01 von T F   [ aktualisiert: 19.09.2015, 09:02 ]
Spontane Ideen sind manchmal die besten!

Beim Sommerfest entstand die Idee eine kleine Wanderfahrt zu machen. Als Ziel war schnell der Sylvenstein-Speichersee ausgemacht, denn er ist nah, nicht zu windanfällig, hat eine Sliprampe und bietet tolle Aussichten. Ruderer konnten sich leider aus terminlichen Gründen nicht genug zusammenfinden, aber eine Gondelfraktion fand sich zusammen. 

So beluden wir am Samstagmorgen den Hänger und fuhren mit der "Daniela" weiter in die Berge zum Sylvenstein-Speichersee und der vorher erkundeten Slipanlage. Nach dem slippen und beladen des Boots konnten wir dann endlich bei strahlendem Wetter zur grossen Rundfahrt aufbrechen. 

Es ging gegen den Urzeigersinn, immer am Ufer entlang in die letzten befahrbaren Winkel dieses alpinen Sees. Es ist erstaunlich wie abwechslungsreich auch an einem Speichersee die Landschaft ist. Besonders eindrucksvoll war das grosse Delta des Isarzulaufs mit seinen Strömungen und Untiefen und die teilweise senkrechten Felsformationen am See.

Nach 17 Ruderkilometern und einer ausgedehnten Mittagspause kehrten wir an unseren Ausgangspunkt zurück, wo wir Boot und Mannschaft für die Rückfahrt präparierten.
Nach der Rückfahrt und dem Abladen im Verein endete ein erlebnisreicher Tag und alle Teilnehmer waren sich einig "Wir müssen die Runde mit etwas mehr Wasser wiederholen!"

Sylvenstein Wanderfahrt