Willkommen‎ > ‎Termine‎ > ‎

Gondelkurs 2021

Auch dieses Jahr bieten wir (Birgit und Thierry) einen Grundkurs „venezianisch Rudern“/Gondeln für unsere Mitglieder an. 

Die Ausbildung hat zum Ziel, dass jeder Teilnehmer sicher in einer Mascaretta oder in einem Sandolo mitrudern kann. Weiterhin soll bei Interesse in das Rudern als Popa bzw. das Rudern einer Mascaretta als „Einer“ eingeführt werden. 

Termine: 
Mi. 4. August 18-20 Uhr;  
Sa. 7. August 10-12 Uhr; 
Mi. 11. August 18-20 Uhr und 
Sa. 14. August 10-12 Uhr

Da es das Ziel der Ausbildung ist, jeden Teilnehmer in die Lage zu versetzen sich sicher und mit Freude in einem “Vierer” als Mitruderer oder Popa auf dem Tegernsee zu bewegen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Wegen der Kürze der Ausbildung ist dieser Kurs nur für rudererfahrene Vereinsmitglieder geeignet. 
Für den Lernerfolg und den Spass am gemeinsamen Gondeln hilft die Teilnahme an allen 4 Terminen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter info@rvat.de, Kontakt oder im Forum unbedingt erforderlich. Dort gibt es auch weitere Informationen.
Lernziele: 

1) Grundlagen des venezianischen Ruderns. Lernziel: Erstes Kennenlernen des Geräts. Bootstransport. Einbau und Funktion der Forcola. Einlegen der Ruder. Einsteigen. Schlagaufbau. Vorwärtsrudern. Aussteigen. Bootspflege. (Anwesenheitspflicht) 

2) Vorwärtsrudern. Lernziel: Richtung halten – Richtung gezielt ändern. 

3) Stoppen/Rückwärtsrudern. Lernziel: Fahrt abbremsen - Notbremse - Rückwärtsrudern. 

4) An- und Ablegen. Lernziel: Jeder kann eigenverantwortlich einen “Zweier” an- und ablegen. 

In allen Einheiten wird kontinuierlich an der Grundbewegung gefeilt, sowie am Steuern gearbeitet.