Willkommen‎ > ‎Termine‎ > ‎

Stark eingeschränkter Vereinsbetrieb wegen Covid19

Liebe Mitglieder!

Endlich können wir wieder an Rudern denken!!

Ab dem 11.Mai 2020 dürfen Individualsportarten und damit Teile des Ruderbetriebs (insbesondere Rudern im Einer) wieder aufgenommen werden!

Die für das Rudern geltenden Regeln sind durch die geltende Allgemeinverfügung (https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-240/) und den Deutschen Ruderverband (https://www.rudern.de/sites/default/files/downloads/empfehlungen_rudern.pdf) detailliert vorgegeben.

Die ruderspezifische Ausgestaltung dieser Vorgaben wurden im letzten Rundschreiben an Euch versandt.
Nur nach Eurer Bestätigungsmail wird der Zugangscode versandt.

Die Vorstandsschaft kann gut verstehen, wenn die Freude durch die weiterhin bestehenden Einschränkungen getrübt wird. Wir versuchen weiter über unsere Organisationen (BLSV/BRV/DRV) auch das Rudern in Mannschaftbooten zu ermöglichen.
Last uns weiterhin als Sportler, denen besonders die Gesundheit wichtig ist, mit gutem Beispiel vorangehen!


Die Vorstandsschaft.